Abnehmen durch Schwimmen – Schwimmend den Körper wieder in Form bringen

Die Kondition verbessern, das Köpertet abbauen und Muskeln aufbauen- die drei Wünsche lassen sich beim Schwimmen in die Realität umsetzen. Der Zeitaufwand für den Besuch des Schwimmbads ist minimal, oft liegt das Freizeitbad gleich um die Ecke. Hinfahren, umziehen, duschen und dann kann der Badespaß beginnen. Abnehmen durch Schwimmen ist also gar nicht schwer. Schritt für Schritt wird die Muskelmasse aufgebaut und die Fettmasse verkleinert sich, fast nebenbei wird die Kondition verbessert. Rund 530 Kilokalorien (kcal) werden pro Stunde beim Brustschwimmen verbrannt, wer sehr schnell schwimmt, kann fast die doppelte Menge an Kalorien in der gleichen Zeit des Trainings abbauen. Beim Schwimmen spielt die Temperatur des Wassers eine entscheidende Rolle, hat das Wasser eine Temperatur unter 26 Grad, wird fast automatisch mehr Fett abgebaut und man bewegt sich zügiger, um die eigene Körpertemperatur zu halten. „Abnehmen durch Schwimmen – Schwimmend den Körper wieder in Form bringen“ weiterlesen

Schöne Haut durch regelmäßigen Sport

Das schweißtreibende sportliche Training befeuchtet die trockene Haut wieder stärker, die Durchblutung der haut wird verbessert und das Hautbild erhält die Möglichkeit der Regenation. Nach dem Sport sieht das gesamte Hautbild besser aus als vorher, trockene Hautstellen haben nun viel weniger Chance, sich auszubreiten.  110 Minuten laufen durch den Park oder 180 Minuten pro Woche schwimmend sich bewegen, das ist das Grundpensum, dass immer eingehalten werden sollte und weiter ausgebaut werden kann. Der Wasserwiderstand beim Schwimmen strafft alle Körperregionen. Am Ende des Wassersport-Tages sind hautverträgliche Lotionen wichtig, um die Haut vor dem Austrocknen zu schützen. Höher, schneller, weiter, sportliche Höchstleistungen können in negativen Stress ausarten. Das Hautbild kann durch eine Überforderung beim Sport belastet werden. Das moderate Training nach dem Check beim Hausarzt, bei dem die Sportart und die Dauer des Trainings zum Sportlertyp passen, führen am schnellsten zu den ersten sichtbaren Erfolgen auf der Haut. „Schöne Haut durch regelmäßigen Sport“ weiterlesen